Glaswaren im T

Die Projekte der Designerin Annalisa Cocco im T Hotel.

"...Alles erscheint sehr zart. Zerbrechlich aber stark.Zart aber an und für sich an die eigentliche Funktion gebunden. So sind sie, die Ideen dieser Designerin: leicht und stark, ironisch und tiefgründig. Und äußerst bewusst. So ist sie, und ihr Spiegelbild findet sich in der Durchsichtigkeit des Glases wieder."

Im Rahmen des kulturellen Einsatzes, mit dem sich die Verantwortlichen des THotels von Cagliari sowie ihren Kunden, als auch der gesamten, die Hauptstadt Sardiniens besuchenden Bevölkerung gegenüber verpflichtet haben, werden in den nächsten Tagen in den Lokalen des Hotels die Glasgegenstände der Designerin Annalisa Cocco ausgestellt sein. Nach dem durch die vorangegangenen Ausstellungen erzielten Publikumserfolg ist es nun an der Künstlerin aus Cagliari. Sie stellt ihre Glasprojekte vom 15. Mai bis zum 14. Juli im THotel aus. Vielseitig werden sie sein und Staunen hervorrufen: die verschiedenen Einrichtungen, wo die Transparenzen einzigartig und elegant die Hauptrolle spielen.

Von  Donnerstag, dem 15. Mai bis zum 14. Juli 2008

Eröffnung, am 15. Mai um 19.00 Uhr

Freier  Eintritt jeden Tag von 9.00 bis 23.00 Uhr.