Der Golfplatz “Is Molas”

Der 27-Loch-Golfplatz „Is Molas“ ist nicht nur der größte Sardiniens, sondern auch einer der technisch spektakulärsten des Mittelmeerraums. Hier fanden zahlreiche prestigevolle Turniere statt, unter anderem die vier Italy Opens. Aufgrund des fantastischen und einzigartigen Mikroklimas kann ganzjährig Golf gespielt werden.
Zu den Vorzügen des Golfplatzes gehören die Landschaft, die hochwertige technische Anlage der Löcher, die im Gefälle vom Hügel zum Meer hin angelegt sind, und der Wind, der sich häufig ins Spiel einmischt, um die Flugbahnen des geschlagenen Balles komplizierter zu gestalten. Auf diesem Green waren die besten Golfspieler der Weltrangliste zu Gast. Der Golfplatz „Is Molas“ liegt nur 40 km von Cagliari entfernt.